Diözesanversammlung 2016, DV Bamberg

Fachausschuss Verbandsentwicklung (FAV)

Mitglieder
Harald Grelka, Leni Karpe, Irene Kreiner, Wolfram Kohler, Manfred Link, Josef Wachtler,
Rudolf Weißmann, Horst W. Henn, (Leitung).


Unter dem Motto: "Die Zukunft der Kolpingsfamilien und des Diözesanverbandes im Blick"
sind folgende Aufgaben vorgesehen:

  • Entwicklung von Konzepten den Verband auf die jeweiligen Verhältnisse und Gegebenheiten einzustellen;
  • Sich für die Zukunft des Verbandes und seiner Gliederung einsetzen;
  • Jahresthemen für den Diözesanverband vorschlagen und Konzepte dafür erarbeiten.
  • Mithilfe bei der Erstellung von Drucksachen jeder Art für den Diözesanverband;
  • Entwicklung von Vorstands-Seminaren und der entsprechenden Thematik;
  • Konzepte für aktive Presse und Öffentlichkeitsarbeit schaffen;
  • Konzepte zur Stärkung der Kolpingsfamilien erarbeiten.
  • Weiterbearbeitung der Ergebnisse aus DV-Vorstandssitzungen, Klausurtagungen, Vorsitzenden-Konferenzen und Diözesanversammlungen;
  • Hinweise an die DV-Vorstandsmitglieder zur Beratung und Genehmigung.
  • Erarbeitung von Arbeitshilfen für die Kolpingsfamilien;
  • Vorstands-Seminare organisieren, Themen festlegen, Dokumentation erarbeiten und das Seminar leiten.




Vorstands-Seminare jeweils im Kolpinghaus Nürnberg 
bzw. wenn mehr Anmeldungen aus dem Norden des Diözesanverbandes kommen im DV-Büro, Ludwigstraße, Bamberg

 

Leitung: Horst W. Henn, Diözesanvorstandsmitglied